zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Wie kleidet man ein Kind für eine Hochzeit? 0
blumenmädchenkleider, festliche kleider kinder, taufkleidung mädchen, hochzeit kleid für kinder, kinderkleider online

Bei der Auswahl eines Kinderkleides für eine Hochzeitsfeier kann man es leicht übertreiben. Aufgrund des Fehlens einer einheitlichen Kleiderordnung für Kinder kleiden wir unsere Kinder oft in Rüschentönen oder im Gegenteil - wir konzentrieren uns auf einen stereotypen, süßen Stil. Inzwischen erlaubt uns Kindermode, mehr Freiheit zu haben, mit Stilen und Farben zu spielen. Kinderkleider können stilvoll sein und gleichzeitig dem Alter des Mädchens entsprechen.

Kleider für fast erwachsene Mädchen

Kindermodetrends brechen seit einiger Zeit formlose und sogar leicht unordentliche Stile. Immer öfter treffen wir auf Kinderkleider, die Erwachsenenprojekten nachempfunden sind. Natürlich sind sie so modifiziert, dass unser Kind nicht karikiert oder altersentsprechend wirkt.

Daher lohnt es sich, bei der Auswahl eines Kinderkleides maßvoll zu sein. Scheuen Sie sich nicht vor Verzierungen an Kleidern wie Federn, Tüll, Rüschen, Pailletten oder Spitze. Dies sind modische Accessoires, die das Kleid eines Mädchens beleben und ihm einen festlichen Look verleihen.

Ein gut designtes Kinderkleid muss jedoch stimmig sein. Setzen wir zum Beispiel bei der Wahl der neuerdings angesagten transparenten Ärmel auf ein schlichtes, aufgebautes Top – so wie bei unserem marineblauen Luna-Kleid. Wir können dem Gleichgewichtsprinzip auch in anderen Fällen folgen, indem wir wählen:

  • ein zartes Unterteil zum eleganten Oberteil oder umgekehrt - der glänzende, paillettenbesetzte Body des Kleides Ana in Kombination mit einem zarten Rock wirkt nicht übertrieben.

     

  • Sichtbare, mehrfarbige Akzente - mit Pailletten besetzte Puffärmel in Natalies Kinderkleid zeichnen das Mädchen mit märchenhaften Farben aus.

     

  • Ein charakteristischer Stoff oder eine charakteristische Farbe in Kombination mit einem einfachen Schnitt - lebendige oder leuchtende Farben in Kombination mit einem universellen Schnitt von Kinderkleidern sind perfekt für Mädchen, die Komfort und Bewegungsfreiheit mögen. Sie können zum Beispiel das kräftige fuchsiafarbene Fabienne-Kleid oder das blumenbesetzte Naomi-Kleid wählen.

     

So werden wir unsere Kinder nicht nur elegant kleiden, sondern auch ihre Erwartungen nicht enttäuschen. Denken Sie daran, dass die Hochzeit für die meisten von ihnen der erste "richtige" Ball ist.

Weiß nicht nur für die Braut

Ein weißes oder cremefarbenes Kleid für eine Hochzeitsfeier ist ein echter Fauxpas. Bei mehrjährigen Kindern können wir uns allerdings etwas mehr Freiheiten erlauben.

Weiße Kleider für Kinder sind eine sehr gute Wahl, besonders wenn das Mädchen als Brautjungfer auftritt. Sie sind auch zart und unterstreichen perfekt den Charakter eines Mädchens, zu dem Weiß zu jedem Anlass passt. Für einfache und unprätentiöse Kleider, wie das Chantal-Tüllkleid oder das Emilie-Kleid, ist es auch einfach, farbenfrohe Accessoires zu wählen, die das Kommunionweiß aufbrechen und dem gesamten Styling einen eleganten Ton verleihen.

Kommentare posten (0)

Submit
nach oben
Sklep jest w trybie podglądu
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper Premium